Fachkräfte mit Fingerspitzengefühl

MED-i-VER steht für „Medizinische intensive Versorgung“. Wir haben uns spezialisiert auf die außerklinische Versorgung von schwer pflegebedürftigen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Diese Spezialisierung gewährleistet eine besonders hohe fachliche Qualität unserer Pflegeleistungen. Aber auch ein besonderes Verständnis für die Situation Ihres geliebten Menschen, für seine Sorgen und Nöte, seine Bedürfnisse und seinen Wunsch, trotz dieser besonderen Lage ein möglichst angenehmes und erfülltes Leben zu führen.

All unsere Pflegekräfte werden mit gezielten Weiterbildungen auf die verschiedenen Herausforderungen im Intensivpflege-Alltag vorbereitet. Zum Beispiel mit der Zusatzausbildung „Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung“. Aber nicht nur fachlich, sondern auch menschlich. Denn in der intensiven Pflege Ihres Angehörigen kommt es nicht nur auf die medizinische Qualifikation an, sondern auch auf das nötige Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen, das aus Pflegen ein Umsorgen werden lässt.

Ronny Buch

Geschäftsführer

Mario Haberkorn

Geschäftsführer

Bärbel Bleiß

Pflegedienstleistung

Pflegeleitbild

Das Ziel unserer Arbeit ist das Wohlbefinden und die Zufriedenheit unserer Klienten, der Angehörigen und unserer Mitarbeiter. Pflege ist eine einfühlsame Begleitung in Krisensituationen sowie in allen Situation des alltäglichen Lebens.

Im Mittelpunkt unserer pflegerischen Arbeit steht selbstverständlich der Mensch – ungeachtet seiner Religion, Hautfarbe, seinem sozialen Stand und seiner Persönlichkeit; mit all seinen seelischen, sozialen und körperlichen Bedürfnissen.

Unser Menschenbild ist geprägt von Würde, Respekt und Toleranz jedem einzelnen gegenüber. Dabei ist es uns besonders wichtig, den biografischen Hintergrund jedes einzelnen Patienten zu kennen. So können wir ihm maximales Verständnis, Vertrauen, Akzeptanz und Offenheit entgegenbringen.

Die Basis für unsere Pflege bildet das Modell nach Monika Krohwinkel. Es beschreibt eine ganzheitliche Pflege, die den Menschen als komplette Person begreift, deren Bedürfnisse weit über die Erfordernisse ihrer Krankheit und Einschränkungen hinaus gehen. Neben den physischen werden in diesem Sinne auch die seelischen und sozialen Bedürfnisse bei der Pflege und dem menschlichen Umgang mit dem Klienten umfassend berücksichtigt.

Wir bieten soziale Dienstleistungen in hoher Qualität an, wobei pflegerische und gesetzliche Neuerungen oder Änderungen stets berücksichtigt werden. Die Stärken unserer Pflegeteams sind einsatzbereite und qualifizierte Mitarbeiter, die gewissenhaft und ökonomisch mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln umgehen. Unsere Pflege trägt in Verbindung mit der Arbeit anderer Berufsgruppen zum Erfolg des Behandlungsergebnisses bei.

Ihr Job bei MED-i-VER

Übernehmen Sie Verantwortung in unserem Team und erleben Sie echte Wertschätzung – von Ihren Klienten und von Ihrem Arbeitgeber. Bewerben Sie sich jetzt!

Offene Stellen